Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil durch zertifizierten Datenschutz.

Mit der Zertifizierung zeigen Sie Ihren Kunden und Partnern, dass Datenschutz in Ihrem Unternehmen gelebte Praxis ist und die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen gemäß BDSG sichergestellt wird. Das Gütesiegel wird nach erfolgreicher Auditierung Ihres Unternehmens für die Dauer von zwei Jahren verliehen. Während dieses Zeitraums haben Sie das Recht, das Logo auch in Ihrer Werbung einzusetzen, um der Öffentlichkeit zu signalisieren, dass sensible Daten bei Ihnen sicher sind.

Wir bieten zwei Auditvarianten nach BDSG mit optionaler Zertifizierung/Siegelvergabe:

DSA-ADV
ADV steht für Auftragsdatenverarbeitung, hierbei steht die Auftragskontrolle nach § 11 BDSG im Fokus. Der Auftraggeber muss sich seit der Novellierung des BDSG nicht nur von der Einhaltung der Datenschutzgesetze seiner Dienstleister überzeugen, sondern dies auch durch Dokumentation der Prüfergebnisse nachweisen. Wir prüfen und zertifizieren Ihre Dienstleister bzw. Sie gegenüber Ihren Auftraggeber.

DSA-Komplett
Hierbei wird die Umsetzung des BDSG in Ihrem Unternehmen ganzheitlich geprüft. Die Auditierung umfasst zum einen eine datenschutzrechtliche Bewertung von EDV-Anwendungen, Ablaufprozessen oder Systemen mit der Frage: Werden die verarbeiteten personenbezogenen Daten in zulässiger Weise erhoben, gespeichert und ggf. an Dritte übermittelt?

Wir beraten und unterstützen Sie von der Erstaufnahme über den gesamten Audit-Prozess bis hin zur Zertifizierung/Siegelvergabe und begleiten Sie weiter, damit die Umsetzung des BDSG in Ihrem Unternehmen auch für die Zukunft gesichert ist.

Eine Broschüre mit detaillierten Informationen finden Sie hier:
datenschutzauditundzertifizierung.pdf [260 KB]