Die Netzwerkdokumentation spiegelt den technischen Ist-Zustand des Unternehmensnetzwerks zum Zeitpunkt der Erstellung wider. Diese technischen Informationen sind notwendig, um schnell und zielgrichtet auftretende Netzwerkprobleme beheben und effizienten IT-Support leisten zu können. Darüber hinaus dient die detailierte Kenntnis der Netzwerkinfrastruktur dazu, Schwachstellen und potenzielle Engpässe rechtzeitig zu erkennen, strategische Maßnahmen zur Verbesserung der Stabilität des Netzwerks. Die Netzwerkdokumentation stellt somit die Grundlage für eine strategische und wirtschaftlich effiziente Netzwerkplanung und Netzwerkadministration dar.

Die Informationen der technischen Netzwerkdokumentation finden auch in anderen Unternehmensbereichen Anwendung. So fließen diese Daten in die Configuration-Management-Datenbank (CMDB) oder in Datenschutzberichte ein. Die Dokumentation der IT-Landschaft und Prozesse stellt einen wichtigen Grundsteine für die ISO-Zertifizierung von Unternehmen dar.

Ihre Vorteile

Lizenz

Wir bieten professionelle Netzwerkdokumentation für ITIL-Framework und ISO-Prozesse, kontaktieren Sie und noch heute.