Computerkriminalität in Industrie und Wirtschaft, ja selbst im privaten Bereich wächst immer weiter an. Kaum jemand wundert sich noch über die immer häufiger erscheinenden Schlagzeilen in den Medien.

In unserem Forensik-Seminar informieren wir über alle rechtlichen Gesichtspunkte hinsichtlich Beweissicherung und Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden und der freien Wirtschaft.

Wir zeigen an einem realen Fall wie Hacking funktioniert, und welche Formen von Angriffen und Computerkriminalität möglich sind.

Im zweiten Schritt befassen wir uns mit dem Auffinden und der Analyse der entstandenen Spuren, und geben Ihnen eine kleine Anleitung zur rechtskonformen Weiterverarbeitung der so gesicherten Beweise und zur Weiterführung dieser Erkenntnisse in ein Gutachten.

Alle Details sowie die Anmeldung zu unserem Forensik-Seminar finden Sie unter http://forensik-kurs.de/index.html